Oschatz-damals.de > Postkarten > Wermsdorf



besteht heute aus den Ortsteilen
Hubertusburg mit dem Schloss Hubertusburg und dem alten Jagdschloss
Collm mit dem Ortsteil Lampersdorf,
Liptitz mit Mannewitz und Wiederoda,
Luppa mit Calbitz (inkl. Kötitz) und Malkwitz,
Mahlis mit Gröppendorf und Wadewitz sowie
Reckwitz.
An landschaftlichen Besonderheiten der Gemeinde Wermsdorf sind der Collmberg und der Horstsee hervorzuheben.
Weitere Karten zu Wermsdorf finden finden Sie unter den obigen Links.

 
1893 1897 Schlossplatz
1903 Schlossplatz 1898 Jagdschloss. u. Hauptstr.
1899
1901 1900 1906
1906 Villa Jordan   um 1910 Kornblumentag 1914 Am Collmer Fußweg
1916 1920 Palais-Straße
1928 Forstamt 1951
1958 1960 1971 HO-Café 1975 Goldener Hirsch
Goldener Hirsch
Goldener Hirsch Goldener Hirsch Goldener Hirsch
1979 Goldener Hirsch Roter Ochse
1929 Roter Ochse 1930 Restaurant Birnbaum
Café Straube 1889 Gasthaus Lindenbaum 1901 Gasthaus Lindenbaum 1916 Gasthaus Lindenbaum
Gasthaus Lindenbaum
Gasthaus Lindenbaum
1970 Gasthaus Lindenbaum 1907 Hôtel zum Strauss
1914 Hotel zum Goldnen Strauss 1957 Goldener Strauß 1958 Goldener Strauß Schloss-Schänke
Pfarre Collmberg und Horstsee kathol. Kinderheim 1936 Forstfacharbeiterschule
1958 kathol. Kinderheim Kapelle d. Kath. Kinderheims Mütterheim 1936 Mütter-Erholungsheim
Sächs.. Landes Reit- und Fahrschule Sächs.. Landes Reit- und Fahrschule Schlosspark mit Reithalle Reithalle
Turnhalle D.T. 1914 Schule Turnhalle 1913
 1918 1956 750-Jahr-Feier 1974 1976
1979 1983   Knabenmusikchor
Kirche Kirche mit Bismarckdenkmal 1959 Kirche Pfarrhaus mit Kirche
Jagdschloss und Kirche Schloss-Schänke Hirschplatz 1920 Bahnhofstraße
1957 1954 Hirschplatz Oschatzer Straße Dorfstraße
1976   1936 Adolf-Hitler-Straße 1951 Clara-Zetkin-Straße
1957 Clara-Zetkin-Straße
1963 Clara-Zetkin-Straße 1964 Clara-Zetkin-Straße Im Laubental
Am tiefen Teich 1964 Entenmast-Kombinat Wermsdorf 1964 Waldteiche  
     
1952      

 


© 1998 - 2023 Inhalt | Neues | über mich | Ungeklärtes | Impressum | Datenschutzerklärung | Links