Oschatz-damals.de > Postkarten > Fedor Göthel



* 23.05.1844, † 21.10.1913, betrieb seit 1866 in der Altoschatzer Straße 21 eine Buch- und Steindruckerei. In seiner Lithographischen Anstalt wurde u.a. auch das Oschatzer Tageblatt gedruckt.
 

Fedor Göthel
Firmen-Postkarte    
1889
um 1890
 
 
  1899    
 
 
 
   
 
 
  Albertschlösschen Alte Zeit Alte Zeit
Amtshof Amtshof Bürgerhof Café Barthel
Deutsches Haus
Forsthaus Forsthaus / 41
Forsthaus
Forsthaus
Forsthaus
Forsthaus
Forsthaus
Forsthaus  / 16 12375 Forsthaus Forsthaus / 8283
Forsthaus, Albertturm
Forsthaus, Wüstes Schloss
Forsthaus, Wüstes Schloss Forsthaus, Wüstes Schloss
Forsthaus, Wüstes Schloss
Forsthaus, Wüstes Schloss
Gewerbeausstellung Gewerbeausstellung Heimatfest 
   
Heimatfest  Hotel zum Löwen    
Kasernen Kasernen König-Albert-Denkmal 
Lehrerseminar
Lehrerseminar Lehrerseminar Realschule 1906 Realschule
Realschule
Studentika Liederkranz Liederkranz
     
Liederkranz / 658      
Neumarkt 
Neumarkt 
Rathaus Stadtturm
Restaurant Thomas
Rotes Haus Rudolstädter Chorpsstudenten Sängerfest
Sächsischer Hof Weinberg Schalkhausen Schützenstraße
Schwanlied sächs. Gemendebeamte Turnfest Turnverein
Altoschatz
Altoschatz Altoschatz Borna
Calbitz Collm Collm Collm
Collm
Collm Collm

Collm

Collm Collm
Collm
Collm
Ganzig Gaunitz Gröppendorf Gröppendorf
Hof Kreischa Kreischa Kreischa
Lampersdorf Lichteneichen Limbach Limbach
Limbach
Limbach
Lonnewitz Lonnewitz
Mahlis Naundorf Naundorf Nebitzschen
Reppen Saalhausen Saalhausen Saalhausen
Terpitz Thalheim Wellerswalde Wellerswalde
Wermsdorf   Zaußwitz Zöschau

Zschöllau

Zschöllau Zschöllau Zschöllau
 
Zschöllau Zschöllau Zschöllau  

 


© 1998 - 2023 Inhalt | Neues | über mich | Ungeklärtes | Impressum | Datenschutzerklärung | Links